Verbraucher

Taxonomy image 

Mit Donk-EE nachhaltig umsatteln

Das Mobilitätsprojekt Donk-EE hat am 28. Juni 2017 in Köln das nach eigenen Angaben größte Sharing-Angebot für E-Lastenräder in Europa vorgestellt. Zum Auftakt radelten rund 50 Elektro-Lastenfahrräder durch den Kölner Rheinauhafen. Das Projekt wird vom Bundesumweltministerium im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gefördert. Betrieben wird Donk-EE von der „Green Moves Rheinland GmbH & Co.KG“, einer Tochterfirma des Energieversorgers „NATURSTROM AG“.

Deutsch

Hendricks fördert internationalen Klimaschutz mit 1 Milliarde Euro

Dabei geht es in erster Linie darum, den Treibhausgasausstoß in Schwellen- und Entwicklungsländern zu senken und artenreiche Landschaften zu erhalten. Die Förderprojekte müssen mehreren Kriterien entsprechen: Sie müssen innovativ und nachhaltig sein, Perspektiven für eine kohlenstoffneutrale Entwicklung eröffnen und den Natur- und Artenreichtum schützen. Das aktuelle IKI-Förderprogramm fördert verstärkt Projekte, die schon vor 2020 zu einem Rückgang von Treibhausgasemissionen führen.

Deutsch